Ulrich Bücholdt

Wirtschafts-, Bau- und Architekturhistoriker (M.A.)
dwbGWWG

www.archthek.de

Datenbank zur Bau- und Architekturgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts für den deutschsprachigen Raum

 


Historisches Architektenregister
(mit Baumeistern, Bauingenieuren, Zivilingenieuren, Garten- und Landschaftsarchitekten, Verkehrsplanern, Bauunternehmern u. a.)
alphabetisch

Dieses Register ist von einer wohl niemals erreichbaren Vollständigkeit weit entfernt, ebenso können Doppelnennungen (bei Namensvarianten oder verschiedenen Ortsangaben)
nicht prinzipiell ausgeschlossen werden! Eine Gewähr für die absolute Richtigkeit der aus Quellen unterschiedlichster Art gesammelten Angaben kann ich nicht übernehmen!
Die Einträge beginnen jeweils mit dem Namen in der normalen Form (Vorname + Familienname) und umgekehrt, fallweise ergänzt durch alternative Schreibweisen.
Es folgen – so vorhanden – weitere Angaben im Sinne einer eindeutigen Identifizierung (akademische Grade, Dienstränge, Ehrentitel, Mitgliedschaften, Arbeits-
bzw. Bürogemeinschaften, Firmen), danach die „Wirkungsorte“, als nächstes Jahresangaben, die bei fehlenden Lebensdaten eine zeitliche Einordnung ermöglichen und sich
meist auf eine Erwähnung in zeitgenössischen Publikationen o.ä. beziehen. Als letztes sind in einigen Fällen Hinweisgeber, Weblinks bzw. Literaturfundstellen (ISBN oder Kurztitel) genannt.
Bei vielen Einträgen ist der Informationsgehalt dennoch leider nur gering.
Die Aufnahme von „Planern“ aus benachbarten Berufsfeldern soll in erster Linie der Aufklärung von zweifelhaften Zuschreibungen und Begriffsverwirrungen in populären Quellen dienen.


zum vorigen Abschnitt: Lubbe – Lynen  ◄ ►  zum nächsten Abschnitt: Manchot – Marzona
Maack – Maly

 

Name   Ort Zeit Hinweise
Felix Maack Maack, Felix (Gartenarchitekt) Buenos Aires 1929  
Gustav Maack Maack, Gustav (Maurermeister, Architekt) Lüneburg 1928  
Johann Hermann Maack Maack, Johann Hermann (Bauingenieur?)
Bauinspektor
geb. 04.10.1809 Hamburg
gest. 12.05.1868 Hamburg
Lübeck, Hamburg   ISBN 3-87166-028-0

frdl. Hinweis von
Herrn H. Heeßel (2012)
Gottfried Maas Maas, Gottfried
Geheimer Baurat (a.D.)
Berlin 1929  
Heinrich Maas Maas, Heinrich
BDA
(auch in Büro „Maas und Horlacher“)
Stuttgart-Obertürkheim 1909, 1929  
Hermann Maaske Maaske, Hermann
Regierungs- und Baurat, AVB
Hannover 1929  
Friedrich Maaß Maaß [Maass], Friedrich Stettin 1929  
Hans Maaß Maaß [Maass], Hans (Gartenarchitekt)
DWB
Berlin 1929  
Harry Maasz Maasz [Maass], Harry (Gartenarchitekt)
DWB
geb. 05.01.1880 Cloppenburg
gest. 24.08.1946 Lübeck
Lübeck   ISBN 3-88474-676-6

frdl. Hinweis von
Herrn H. Heeßel (2009)
Ernst Maaßen Maaßen, Ernst August
BDA
geb. 18.04.1878 Karolinenkoog
gest. 02.03.1960 Bremerhaven
(Bremerhaven-) Geestemünde Dr30 frdl. Hinweis von
Herrn H. Heeßel (2009)
Fr. Maassen Maassen, Fr.
AIVHannover
Hannover 1929 VDAI29
Nikolaus Maaßen Maaßen, Nikolaus
Dr.-Ing.
Frankfurt (Main) 1929  
Josef Mache Mache, Josef Bremen 1950  
Friedrich Machmer Machmer, Friedrich
Dipl.-Ing., Prof., Oberstudienrat
Kassel 1929  
Xaver Machowski Machowski, Xaver (Baumeister) [evtl. Vater und Sohn?] Breslau 1940 AdrB-Brsl-41
Karl Machus Machus, Karl (Filmarchitekt) Berlin 1929  
Machwirth Machwirth, ?
Regierungsbaumeister
(Vorstand beim Militärbauamt Metz I)
Metz 1915  
Hermann Mack Mack, Hermann
Regierungsbaumeister
geb. Schrozberg / Gerabronn (Württemberg) (?)
Stuttgart 1897/1898,
1903
Matr-TH-S-97/98
DBZ03-037-244
Jakob Mack jun. Mack, Jakob München 1897 DL-M
Josef Mack Mack, Josef
BDA
Frankfurt (Main) 1909, 1929  
Wilhelm Mack Mack, Wilhelm
Dipl.-Ing., BDA
geb. Stuttgart (?)
Stuttgart 1897, 1929 Matr-TH-S-00/01
Dr30?
Wilhelm Friedrich Mack Mack, Wilhelm Friedrich
geb. 17.02.1848 Hattenhofen (Württemberg)
gest. 26.09.1924 Stuttgart-Degerloch
Stuttgart   ISBN 3-89850-964-8
Carl Mackensen Mackensen, Carl Berlin (?) 1928  
Wilhelm Mackensen Mackensen, Wilhelm
Hofbaurat, BDA
geb. 21.08.1869 Greene
gest. 08.03.1955 Hannover
(ab 1911 in Büro „Mackensen und Torno“)
Detmold?, Hannover WP... Vollmer, Bd. 6, S. 238
 
Niedersächsische Personen
Mackenthun Mackenthun, ? (Eisenbahn-Bauingenieur?)
Baurat (?)
(evtl. tätig bei der KED Magdeburg?)
Magdeburg 1895  
Mackenthun Mackenthun, ?
Regierungsbaumeister
Wernigerode, Danzig,
Beuthen (Oberschlesien) [Bytom]
1910,
1914
 
Mackenthun Mackenthun, ?
Regierungs- und Baurat
gest. 01/1927? Kassel?
(tätig bei der Bezirksregierung Kassel)
Kassel    
Otto Mackeprang Mackeprang, Otto Johannes Anastasius
[als Unterschrift-Lesefehler vereinzelt: Mackegrenz]
geb. 22.12.1862 Hamburg
gest. 19.02.1952 Hamburg
Holzminden, Hannover,
Hamburg
Dr30
[Otto Mackegrenz]
frdl. Hinweis von
Herrn H. Heeßel (2010)

Hase-Schüler-Datenbank
Georg Mackert Mackert, Georg
Stadtbaurat
Rosenheim 1898  
Walter Mackowsky Mackowsky, Walter
Dr.-Ing., Oberregierungsbaurat, Honorarprofessor
geb. 22.04.1876 Dresden
(Herausgeber der Zs. „Der Profanbau“)
Leipzig, Dresden 1935  
Archibald MacLean MacLean [Mac Lean, McLean], Archibald
Regierungsrat (?)
Berlin-Wilmersdorf 1929 Dr30
Lauchlan MacLean MacLean [Mac Lean, McLean], Lauchlan
Regierungsbaumeister a.D.
geb. 04.03.1873 Carlsmark
gest. 28.04.1953 Berlin
Berlin   frdl. Hinweis von
Frau G. MacLean (2010)
Ambros Madlener Madlener, Ambros Kempten (Allgäu) 1924, 1931 VDAI31
Hans Walter Madlener Madlener, Hans Walter Koblenz 1977 AK-RhPf-77
Martin Mächler Mächler, Martin
geb. 1881
gest. 1958
Berlin   Nachlass im Archiv
d. Akad. d. Künste, Berlin
Carl Mächtig Mächtig, Carl Rudolstadt 1902  
Oscar Mächtig Mächtig, Oscar Rudolstadt 1903  
Rudolf Mächtig Mächtig, Rudolf Rudolstadt 1902  
Eugen Mäckle Mäckle, Eugen
BDA
Stuttgart / Trossingen (?) 1925, 1929  
W. Mäckle Mäckle, W. Trossingen 1925  
F. W. L. Mäckler
[F. L. W. Mäckler?]
[Friedrich Maeckler?]
Mäckler / Maeckler, Friedrich Wilhelm Ludwin Mäckler
Regierungsbaumeister a.D., Stadtbaurat
geb. 25.09.1852 Koblenz
gest. 18.12.1913 Köln-Nippes
Berlin, Brandenburg (Havel),
Trier, Koblenz
  ISBN 3-590-31033-2

wikipedia
Hermann Mäckler Mäckler, Hermann
Dipl.-Ing., BDA
geb. 16.01.1910 Vallendar
gest. 24.10.1985 Frankfurt (Main)
(auch in Büro „Giefer und Mäckler“)
Frankfurt (Main)    
Fr. A. Maegle Maegle, Fr. A.
BDA
Freiburg (Breisgau) 1929 (?)  
Hermann Maehl
[Hermann Mähl] [Heinrich Maehl]
[Hermann J. Mähl] [H. J. Mähl]
Maehl [Mähl], Heinrich (?) / Hermann Jacob (?)
(geb. 28.04.1875 Bremen?)
Bremen 1908, 1911  
Mähler Mähler [Maehler], ? Worms 1905  
Hans Mähly Mähly, Hans
SWB
Basel 1926, 1929 Bw26
Arthur Mäkelt Mäkelt, Arthur
Dipl.-Ing., BDA, AVB
geb. 02.05.1881 Dresden
Berlin 1931  
Oswin Mälzer Mälzer, Oswin
geb. Altenburg (Sa.-Altenb.) (?)
Stuttgart (TH, aoSt)
Düsseldorf
1897/1898
1902
Matr-TH-S-97/98
.
F. Männche Männche, F. München 1929  
Hermann Eduard Maertens Maertens, Hermann Eduard
Baurat a.D. [Eduard Hermann Maertens]
geb. 1823
gest. 03.11.1898 Bonn
Köln, Aachen, Bonn DBZ98-090-583+ (ISBN 3-590-30252-6)
Wilhelm Märtens Märtens, Wilhelm Bremen 1929  
Emil Maetzel Maetzel [Mätzel], Emil Hermann
Oberbaurat, AVB
geb. 05.05.1877 Cuxhaven
gest. 23.06.1955 Hamburg
Dresden, Hannover,
Berlin, Hamburg
  frdl. Hinweis von
Herrn H. Heeßel (2009)
Heinrich Mätzig Mätzig, Heinrich
DWB
geb. 18.07.1883 Breslau
Sagan (Niederschlesien) 1929  
Hermann Maetzig Maetzig, Hermann
geb. 08.08.1888
gest. 28.09.1969 Basel
Hamburg Dr30? frdl. Hinweis von
Herrn H. Heeßel (2010)
Theodor Mäurer Mäurer, Theodor
Stadtbaumeister
Mettmann (Rheinland) 1915  
Wilhelm Mäurer Mäurer, Wilhelm
Stadtbaurat / Beigeordneter (a.D. / i.R.)
geb. 1849?
gest. 1931?
(Wuppertal-) Elberfeld   Personalakte im
Stadtarchiv Wuppertal,
Sign. E II 129
Jacob Maeyer Maeyer, Jacob
„Bezirksbauschätzer“, BDA
geb. 14.02.1866 Karlsruhe
Karlsruhe 1913, 1929 NeudtBZ13-94
Adolf Mag Mag, Adolf Frankfurt (Main) 1929  
Karl Magenau Magenau, Karl
Dipl.-Ing., BDA
Stuttgart,
Korntal / Stuttgart
1911/1912,
1927, 1929
W
BWB-17
Alexander Mager Mager, Alexander (Baumeister) Breslau 1940 AdrB-Brsl-41
Paul Mager Mager, Paul Dresden 1929  
Simon Magid Magid, Simon (Bauingenieur?)
(→ umschnürter Beton System Abramoff-Magid DRP)
Berlin 1908, 1910  
Franz Magiera Magiera, Franz (Baumeister) Breslau-Lissa [ehem. Deutsch Lissa] 1940 AdrB-Brsl-41
Max Maginot Maginot, Max Stuttgart 1929  
Etienne Magnin Magnin, Etienne München 1929  
Hans-Joachim Magnus Magnus, Hans-Joachim
Dipl.-Ing.
geb. 09.02.1920 (Tilsit (Ostpreußen)?)
gest. 10.09.2005
Großhansdorf bei Hamburg (?)    
Kurt Magritz Magritz, Kurt (Architekt, Maler, Grafiker, Kulturfunktionär)
Prof.
geb. 13.11.1909 Johanngeorgenstadt
gest. 15.06.1992 Berlin
(1952-1961 Chefredakteur der Zs. Deutsche Architektur)
Dresden, Leipzig,
Berlin / Finkenkrug bei Berlin
  (ISBN 978-3-9815797-5-8)
Oswald Magunna Magunna, Oswald
Landesoberbaurat a.D.
geb. 19.07.1861 Stettin
gest. 25.06.1942 Hannover (-Kirchrode)
Osnabrück?,
Hannover
   
Guntram Mahir Mahir, Guntram (Bauingenieur)
AVB
Berlin 1929  
Mahkorn Mahkorn, ?
Stadtbaumeister
Straubing 1897  
Paul Mahlberg Mahlberg, Paul
Dr. phil.
geb. 1889 Düsseldorf
(1922-1925 in Büro „Kosina und Mahlberg“?)
(bis 1966 Leiter des „Hauses Industrieform“)
Berlin,
Essen
1922, 1929
1966
 
Maria Mahlberg-Tippel Mahlberg-Tippel, Maria Alexandra
Dipl.-Ing.
geb. 27.07.1914
Bremen 1950, 1975  
Werner Mahlendorff Mahlendorff, Werner
Dipl.-Ing., Regierungsbaumeister a.D.,
Magistratsoberbaurat, AVB
Berlin 1929  
Friedrich Mahler Mahler, Friedrich Wien VI. 1929  
Georg Mahler Mahler, Georg
Bezirksbaumeister
Bad Tölz 1916 ZdB16-005-029
Friedrich Mahlke Mahlke, Friedrich
Oberbaurat, AVB
Berlin 1929  
Heinrich Mahlmann Mahlmann, Heinrich Georg Friedrich
BDA
geb. 15.02.1879 Göttingen
gest. 29.06.1965 Hamburg
Hamburg Dr30? frdl. Hinweis von
Herrn H. Heeßel (2010)
Max Mahlmann Mahlmann, Maximilian Leopold, gen. Max
AIVHamburg
geb. 06.03.1874 (Hamburg-) Altona
gest. 31.10.1933 Hamburg
Hamburg Dr30? frdl. Hinweis von
Herrn H. Heeßel (2010)
Joachim Mahlo Mahlo, Joachim
BDA
Bremen 1950  
Gerhard Mahn Mahn, Gerhard Breslau 1933  
Heinrich Mahn Mahn, Heinrich
Dipl.-Ing., Prof.
Lübeck 1929  
Emil Mahnke Mahnke, Emil Graudenz (Westpreußen) 1929  
Hermann Mahnke Mahnke, Hermann (Zimmermann, Bautechniker)
geb. 02.08.1862 Trent (Insel Rügen)
gest. 23.06.1944 Peking
Tsingtau (Kiautschou) [Qingdao],
Mukden [Shenyang] (China)
  www.tsingtau.info
Georg Mahr Mahr, Georg
Regierungsbaumeister
Essen 1929  
Georg Mahr Mahr, Georg
Oberbaurat
Düsseldorf 1929  
Hermann Mahr Mahr, Hermann
BDA
geb. 1874
gest. 1945
Fulda    
Ludwig Mahr Mahr, Ludwig
(um 1905 in Büro „Mahr und Markwort“)
Darmstadt 1895?, 1905, 1929?  
Peter Mahr Mahr, Peter Oppenheim 1904 DL-MZ/Bingen_30
Hugo Mahrenholz Mahrenholz, Hugo
geb. 12.05.1853 Starzel (Neumark) [nicht nachweisbar!]
(1883...1896 in Büro „Mahrenholz und Thronicker“)
Berlin 1908 Müller / Singer...
Otto Mai Mai, Otto Langenhennersdorf (Sachsen) 1910 W
Helmut Maidorn Maidorn, Helmut Breslau 1940 AdrB-Brsl-41
Maier Maier, ?
Stadtbaurat
Ulm 1911  
Felix Maier Maier, Felix
Regierungs- und Baurat, AVB
Uelzen (Hann.), Lissa (Prov. Posen),
Erfurt
1909,
1929
ZdB09-035-237
Dr30?
Ludwig Maier Maier, Ludwig Linz (Donau) 1929  
Oskar-Fr. Maier Maier, Oskar-Fr. („Ingenieur-Architekt“) Bremen 1950  
Maier-Leibntz Maier-Leibnitz, ?
Dr.-Ing., Prof., DWB
Esslingen 1929  
Joseph Maierhofer Maierhofer, Joseph („Civilarchitekt“) München 1870 AdrB-M-71
Wilhelm Maifeld Maifeld, Wilhelm Essen 1914  
Friedrich Maillard Maillard, Friedrich
Geheimer Baurat, AVB
Danzig 1929  
Emil Mainusch Mainusch, Emil (Baumeister, Bauunternehmer) Beuthen (Oberschlesien) [Bytom] 1929, 1936  
A. Mairich Mairich, A. Chemnitz 1925 Mosse25
Kurt Maischhofer Maischhofer, Kurt
BDA
Pforzheim 1929  
Jakob Friedrich Maisenbacher Maisenbacher, Jakob Friedrich
(stud./cand. arch.)
geb. Alpirsbach (Württemberg) (?)
Stuttgart 1897/1901 Matr-TH-S-97/98
Matr-TH-S-00/01
Hellmuth Maison Maison, Hellmuth München 1929  
Fritz Maisz Maisz, Fritz [Friedrich] Breslau 1940 AdrB-Brsl-41
Friedrich Wilhelm Maiweg Maiweg [Mayweg], Friedrich Wilhelm (Bauunternehmer)
geb. 24.01.1832 Wickede bei Dortmund
gest. 05.11.1905 (Bochum-) Langendreer
(Bochum-) Langendreer    
Günter Maiweg Maiweg, Günter (Bochum-) Langendreer 1926 (?)  
Gustav Maiweg Maiweg, Gustav (Architekt, Ziegeleibesitzer)
geb. 04.12.1860 Werne bei Bochum?
gest. 08.04.1930 Dortmund
(Bochum-) Langendreer,
Dortmund

1885
frdl. Hinweis von Herrn
Axel Pohlmann (2012)
Heinrich Maiweg (sen.) Maiweg, Heinrich (Bauunternehmer) (Witten-) Annen (Westfalen) um 1854 frdl. Hinweis von Herrn
Axel Pohlmann (2012)
Heinrich Maiweg (jun.) Maiweg, Heinrich
Stadtbaumeister / Stadtbaurat
geb. 19.07.1854 (Witten-) Annen (Westfalen)
gest. 28.01.1905 Witten (Ruhr)
Witten (Ruhr)   frdl. Hinweis von Herrn
Axel Pohlmann (2012)
Karl Maiweg Maiweg, Karl (Bauunternehmer)
geb. 1866/1867 (Bochum-) Langendreer
gest. 08.07.1926 (Bochum-) Langendreer
(Bochum-) Langendreer    
Majewski / Majewsky Majewski / Majewsky, ?
BDA
Osnabrück 1905, 1929  
Carl Mak Mak, Carl
BVW
Stuttgart 1905  
Wilhelm Makowez Makowez, Wilhelm (Baumeister) Breslau 1940 AdrB-Brsl-41
Adolf Makowski Makowski, Adolf (Bauunternehmer)
geb. um 1890
gest. 05.01.1958 (Lübeck?)
Königsberg (Ostpreußen),
Lübeck
(vor 1945),
(nach 1945)
 
Hermann Malachowski Malachowski, Hermann
Regierungsbaumeister a.D., AVB
(Schwiegersohn von Friedrich Kristeller?)
(um 1910 Mitarbeiter der A. Wertheim GmbH?)
Berlin 1893, 1929 JüdBioLex(E)
Dr30?
Hans Malchow Malchow, Hans
Regierungsbaumeister
Leopoldshall bei Staßfurt 1929  
Willi Malchow Malchow, Willi [Wilhelm?]
AVB, DWB
geb. 20.02.1891
Passau 1929  
Heinrich Malcomeß Malcomeß, Heinrich Wiesbaden 1865, 1872  
Heinrich Malcomeß Malcomeß, Heinrich (Baumeister, Bauunternehmer) Kassel 1870  
Heinrich Malcomeß Malcomeß, Heinrich
Stadtbaurat
geb. 1836
gest. 21.02.1900
Frankfurt (Oder) 1882  
Ernst Maler Maler, Ernst
geb. 1849
gest. 1930
(auch in Büro „Maler und Brenner“?)
Pforzheim    
J. Maleton Maleton, J. Düsseldorf 1925  
Georg Mall Mall, Georg Donaueschingen 1929  
Otto Mallaun Mallaun, Otto
geb. 1874
gest. 21.06.1957 Bregenz (Vorarlberg)
Bregenz (Vorarlberg)   WP
Joseph Mallebrein Mallebrein, Joseph [Josef] [Josef Mallebrein]
Regierungsbaumeister (a.D.)
geb. 01.06.1868 Gernsbach
gefallen 01/1915
(1899-1906 in Büro „Billing und Mallebrein“)
Karlsruhe, Freiburg (Breisgau)   ZdB15-007-037+
Rudolf Mallebrein Mallebrein, Rudolf Ernst
geb. 09.07.1880 Baden-Baden
gefallen 12.01.1915 bei Soissons (Dép. Aisne)
Hamburg ZdB15-009-049+ frdl. Hinweis von
Herrn H. Heeßel (2012)
Alfred Malpricht Malpricht, Alfred
[fürstl.] Bauinspektor (a.D.)
Leipzig
Halle (Saale) (?)
Kattowitz (Oberschlesien) [Katowice]
Dessau?
Berlin
1905/1906
1909
1912, 1920
um 1938?
1952
IB18-12-171f
IB20-11-127ff
Hans Malwitz Malwitz, Hans
Oberregierungsbaurat (i.R.)
geb. 23.04.1891 Seckenburg (Ostpreußen)
gest. 12.10.1987
München, Berlin,
Münster (Westfalen)
  Jörg Niemer: Der
Architekt Hans Malwitz.

(PDF mit 1,92 MB)
(→ Ausstellung 2005)
Emil Maly Maly, Emil Breslau 1940 AdrB-Brsl-41
Bitte beachten Sie die Erklärung zum Haftungsausschluss für Weblinks!

 

empfohlene Zitierweise:
<Vorname> <Name>“ im Abschnitt Maack – Maly, Historisches Architektenregister, Datenbank „archthek“ – http://www.kmkbuecholdt.de/historisches/personen/architekten_ma.htm (Stand vom 24.10.2018, abgerufen...)

 

Kontakt:
Ihre Ergänzungen, Berichtigungen, Hinweise oder Fragen mailen Sie bitte an: ub@kmkbuecholdt.de

 

zurück zum Anfang dieser Seite
zur Registerübersicht A-Z
zur allgemeinen Themenübersicht
Impressum


diese Seite online seit dem 15.11.2004, letzte Aktualisierung am 24.10.2018