Ulrich Bücholdt

Wirtschafts-, Bau- und Architekturhistoriker (M.A.)
dwbGWWG

www.archthek.de

Datenbank zur Bau- und Architekturgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts für den deutschsprachigen Raum

 


Datenbank-Auszug
Historisches Architektenregister
(mit Baumeistern, Bauingenieuren, Zivilingenieuren, Garten- und Landschaftsarchitekten, Verkehrsplanern, Bauunternehmern u. a.)
alphabetisch

Dieses Register ist von einer wohl niemals erreichbaren Vollständigkeit weit entfernt, ebenso können Doppelnennungen (bei Namensvarianten oder verschiedenen Ortsangaben)
nicht prinzipiell ausgeschlossen werden! Eine Gewähr für die absolute Richtigkeit der aus Quellen unterschiedlichster Art gesammelten Angaben kann ich nicht übernehmen!
Die Einträge beginnen jeweils mit dem Namen in der normalen Form (Vorname + Familienname) und umgekehrt, fallweise ergänzt durch alternative Schreibweisen.
Es folgen – so vorhanden – weitere Angaben im Sinne einer eindeutigen Identifizierung (akademische Grade, Dienstränge, Ehrentitel, Mitgliedschaften, Arbeits-
bzw. Bürogemeinschaften, Firmen), danach die „Wirkungsorte“, als nächstes Jahresangaben, die bei fehlenden Lebensdaten eine zeitliche Einordnung ermöglichen und sich
meist auf eine Erwähnung in zeitgenössischen Publikationen o. ä. beziehen. Als letztes sind in einigen Fällen Hinweisgeber, Weblinks bzw. Literaturfundstellen (ISBN oder Kurztitel) genannt.
Die Aufnahme von „Planer*innen“ aus benachbarten Berufsfeldern soll in erster Linie der Aufklärung von zweifelhaften Zuschreibungen und Begriffsverwirrungen in populären Quellen dienen.


zum vorigen Abschnitt: Gerlach – Gfeller  ◄ ►  zum nächsten Abschnitt: Gladbach – Gnauth
Giacomelli – Gittermann

 

Name   Ort Zeit Hinweise
L. von Giacomelli Ritter von Giacomelli, L. Wien 1899  
Bruno Giacometti Giacometti, Bruno
geb. 24.08.1907 Stampa (Kt. Graubünden)
gest. 21.03.2012 Zollikon (Kt. Zürich)
Zürich   HLS

Vorlass im Staats-
archiv Graubünden
Walter Giar Giar, Walter
Dipl.-Ing., Regierungsbaurat a.D., Stadtbaurat i.R.
geb. 03.09.1908 Frankfurt (Main)
Stuttgart,
Berlin, Frankfurt (Main),
Witten (Ruhr)
 
 
1953-1973
(ISBN 3-00-010575-1)
Fernand Giauque Giauque, Fernand (Innenarchitekt)
SWB
Ligerz [Gléresse] (Kt. Bern) 1929 Dr30
Wilhelm Gibelius Gibelius, Wilhelm
Bauinspektor (Kreisbauinspektor?)
(geb. um 1839?)
Osterode (Ostpreußen) [Ostróda] 1886, 1890  
Ludwig Gibian Gibian, Ludwig (Zivilingenieur)
AIVMainz
Mainz 1914  
Elsa Gidoni-Mandelstamm Gidoni / Gidoni-Mandelstamm, später verh. Gluckman, Elsa (Innenarchitektin)
AIA
geb. 12.03.1901 Riga
gest. 19.04.1978 Washington (D.C., USA)
Berlin, Tel Aviv, New York City   Architekten im Exil
1933-1945
(offline)
Hans-Hermann Giebeler Giebeler, Hans-Hermann
BDA
geb. 09.05.1902 Schönebeck (Elbe)
gest. 13.11.1992 (Klettgau-) Erzingen
Magdeburg,
Valparaiso (Chile),
Berlin, Hamburg
  frdl. Hinweise von
- Herrn H.-W. Gebauer (2012)
- Herrn H. Heeßel (2012)
- Herrn M. Giebeler (2012)
F. Giedigkeit Giedigkeit, F. (Maurermeister, Bauunternehmer) Insterburg (Ostpreußen) [Черняховск] 1912 NeDB12-18-A2
Friedrich Giehl Giehl, Friedrich Bonn 1929  
Max Giemsa
[Max Giemza]
Giemsa [auch (evtl. „polonisiert“): Giemza], Max
gest. vor 1915?
Kattowitz (Oberschlesien) [Katowice] 1908, 1912  
Rudolf Giendl Giendl, Rudolf
Prof.
geb. 03.05.1894 Völkermarkt (Kärnten)
Bruck (Mur) / Graz 1929  
August Gier Gier, August (Eisenbahn-Bauingenieur)
Regierungs- und Baurat (a.D.)
geb. 24.12.1848 Schönlancke [Schönlanke] (Prov. Posen)
gest. 18.08.1903 Hofheim (Taunus)
Köln / Ahrweiler,
Cottbus, Berlin
ZdB03-091-576+ (ISBN 3-350-00280-3)
Wilhelm Gieren Gieren, Wilhelm
geb. 17.03.1859 Hannover
Hannover, Hildesheim um 1890 Hase-Schüler-Datenbank
Kálmán Giergl
[Koloman Giergl / Coloman Giergl]
Giergl, Koloman [Coloman], gen. Kálmán
AVB
geb. 29.06.1863 Pest [Budapest]
gest. 10.09.1954 Nógrádverőc (Donau) [Verőce]
Berlin, Budapest    
Wilhelm Gierig Gierig, Wilhelm (Baumeister) Breslau [Wrocław] 1940 AdrB-Brsl-41
Lothar Gierlich Gierlich, Lothar
geb. 19.04.1904 Köln
gest. 02/1987
Köln   (ISBN 3-7616-1147-1)
Paul Giernat Giernat, Paul Frankfurt (Main) 1929  
Hubert Giersberg Giersberg, Hubert
BDA
geb. 05.12.1855 Köln
Hannover, Krefeld 1929? Dr30? Hase-Schüler-Datenbank
Ludwig Giersberg Giersberg, Ludwig
Geheimer Oberbaurat
geb. 02.12.1824 Minden (Westfalen)
gest. 08.09.1883 (?) Berlin
Trier, Berlin DBZ83-73-435
ZdB83-036-329
priv. Genealogie-Seite
Hermann Gierschner Gierschner, Hermann Berlin 1929  
Johann Gierse Gierse, Johann Arnsberg (Westfalen) 1930  
Gustav Giersiepen Giersiepen, Gustav
(in Schreinerei und Bauunternehmung Gebr. Giersiepen)
Radevormwald 1901 AdrB-Rvw-01
Wilhelm Giersiepen Giersiepen, Wilhelm
(in Schreinerei und Bauunternehmung Gebr. Giersiepen)
Radevormwald 1901 AdrB-Rvw-01
Alfons Gierster Gierster, Alfons Essen 1909  
Giese Bauunternehmung Lage & Giese Betonbau-AG Kiel 1911/1912  
Albert Giese Giese, Albert
(in Büro „Ernst und Albert Giese“)
Halle (Saale) 1883, 1922  
Albert Giese Giese, Albert
Geheimer Baurat
Berlin 1901 AdrB-B-01
Alfred Giese Giese, Alfred Freiburg (Breisgau) (?) 1950  
E. Giese Giese, E.
Regierungsbauführer
(Berlin-) Charlottenburg 1901 AdrB-B-01
Erich Giese Giese, Erich Friedrich Julius (Eisenbahn-Bauingenieur, Verkehrswissenschaftler)
Dr.-Ing., Prof., AVB, AIVBraunschweig
geb. 03.03.1876 Küstrin (Oder) [Kostrzyn]
(1913-1920 „verkehrstechnischer Oberbeamter“ beim Zweckverband Groß-Berlin)
Braunschweig, Berlin 1941? Dr30
RDG-I
Ernst Giese Giese, Ernst Friedrich
Prof., [kgl. sächs.] Geheimer Hofrat, Baurat
geb. 16.04.1832 Bautzen
gest. 12.10.1903 (Berlin-) Charlottenburg
(1858-1866? in Büro „Giese und Schreiber“, 1872-1874 „Giese und Hartmann“,
1874-1892 „Giese und Weidner“, ab 1891 „Giese und Sohn“)
Dresden, Düsseldorf,
Dresden, Berlin
ZdB03-85-532
DBZ03-083-535
(ISBN 3-528-18696-8)

Sächsische Biografie
Ernst Giese Giese, Ernst Heinrich
geb. 1853 (?)
(in Büro „Ernst und Albert Giese“)
Halle (Saale) 1883, 1922  
Friedrich Giese Giese, C. Friedrich
(ab 1891 in Büro „Giese und Sohn“)
Dresden 1898  
Friedrich Giese Giese, Friedrich (Bauunternehmer) Berlin 1901 AdrB-B-01
Fritz Giese Giese, Fritz [Friedrich?]
Oberingenieur, AIVf.Ndrh.+Westf., AIVDüsseldorf
Köln 1914  
Georg Giese Giese, Georg
(in Büro „Kell und Giese“)
Leipzig 1906  
Gottlieb Giese Giese, Christian Johann Gottlieb (Architekt, Maler)
geb. 1787 Greifswald
gest. 1838
Berlin, Greifswald    
Hermann Giese Giese, Hermann (Berlin-) Schöneberg 1901 AdrB-B-01
Karl Giese Giese, Karl Berlin-Charlottenburg 1901, 1929 AdrB-B-01
Leopold Giese Giese, Leopold (Architekt, Kunsthistoriker)
Dr.-Ing., Dr. phil. habil., Prof.
geb. 06.05.1885 Halle (Saale)
gest. 24.12.1968 Berlin
München, Berlin   wikipedia
Max Giese Giese, Max
Dipl.-Ing., Regierungsbaumeister a.D., Studienrat, AVB, VAIpB
Höxter 1912, 1924  
Wilhelm Giese Giese, Wilhelm (Bauunternehmer) (Berlin-) Britz 1901 AdrB-B-01
Wilhelm Giese Giese, Wilhelm Carl David
BDA
geb. 23.05.1891 Hamburg
gest. 31.08.1939 Hamburg
(in Büro „Strohmeyer und Giese“)
Hamburg R29/30 frdl. Hinweis von
Herrn H. Heeßel (2011)
Gerhard Giesebrecht Giesebrecht, Gerhard
Stadtbaumeister, AVB
gefallen 1915
(Berlin-) Neukölln 1914 ZdB14-097-665
ZdB15-055-357+
DBZ15-067-381+
Albert Giesecke Giesecke, Albert
VBA, BDA
gest. 1930?
(1902...1920 in Büro „Giesecke und Wenzke“)
Berlin 1900 AdrB-B-00_30
VDAI14 / Dr30?
Alfred Giesecke Giesecke, Alfred
Regierungsbaumeister a.D.
Verden (Aller) 1929  
Ludwig Giesecke Giesecke, Friedrich Ludwig Johann Heinrich
Senator, Meckl.AIV
geb. 07.04.1871 (Hamburg-) Altona
gest. 03.08.1941 Neubrandenburg
Buxtehude, Strelitz, Berlin,
Neustrelitz, Neubrandenburg
AAVB30_MV (ISBN 978-3-356-01405-1)
Claus Gieseke Gieseke, Claus
Dipl.-Ing.
geb. 30.07.1910
gefallen 30.11.1944
Hannover?    
Heinrich Gieseke (sen.) Gieseke, Heinrich (Maurermeister, Baumeister / Bauunternehmer)
geb. 23.06.1952
gest. 04.01.1920
Hannover    
Heinrich Gieseke jun. Gieseke, Heinrich
BDA
geb. 10.04.1877
gest. 20.02.1961
Hannover-Linden    
Hermann Giesel Giesel, Hermann (Architekt, Maler)
geb. 04.07.1847 Bistritz (Siebenbürgen) [Beszterce, Bistrița]
gest. 02.06.1906 Wien
Bukarest [București],
Wien
  Th/B, Bd. 14 (1921), S. 6 f.
Johann August Giesel Giesel, Johann August (Architekt, Gartenarchitekt)
Bau- und Garteninspektor
geb. 14.01.1751 Dresden
gest. 18.04.1822 Dresden
Dresden   Th/B, Bd. 14 (1921), S. 7

Sächsische Biografie
Reinhard Gieselmann Gieselmann, Reinhard
Dr.-Ing., Prof.
geb. 1925 Münster (Westfalen)
Danzig, Karlsruhe, Aachen,
Ludwigshafen (Rhein), Wien
1969 (ISBN 3-7757-0001-3)
Josef Giesen Giesen, Josef (Landschafts- und Gartenarchitekt)
Dipl.-Gartenmeister, Gartendirektor,
DWB
geb. 10.05.1887 Mondorf (Rhein) (?)
Köln 1929  
Edgar Giesenberg Giesenberg, Edgar
VBA
geb. 13.12.1851
gest. 14.01.1892
(ab 1886 Teilhaber in Büro „Ende und Böckmann“)
Berlin    
Peter Giesenhagen Giesenhagen, Peter
Stadtbaurat (?)
Preetz (Holstein) 1928  
Friedrich Giesler Giesler [vereinzelt: Gisler], Friedrich [Friedrich Gisler] Breslau [Wrocław] 1940 AdrB-Brsl-41
Hermann Giesler Giesler, Hermann
DWB, Prof.
geb. 02.08.1898 Siegen (Westfalen)
gest. 20.01.1987 Düsseldorf
Altstädten bei Sonthofen (Allgäu),
München, Düsseldorf
  WP
Durth
Paul Giesler Giesler, Paul
geb. 15.06.1895 Siegen (Westfalen)
gest. 08.05.1945 Bischofwiesen
Siegen (Westfalen)   WP
Franz Gilardone Gilardone, Franz
BDA
(in Büro „Bennewitz und Gilardone“)
Koblenz 1926, 1930  
Carl Gildemeister Gildemeister, Carl [Karl]
geb. 11.10.1820 Bremen
gest. 08.02.1869 Bremen
Bremen   WP
Eberhard Gildemeister Gildemeister, Eberhard
Dipl.-Ing., BDA
geb. 19.07.1897 Bremen
gest. 03.06.1978 Bremen
Bremen   (ISBN 3-88808-056-8)

(ISBN 978-3-88474-631-8)
Eduard Gildemeister Gildemeister, George Eduard
AIVBremen, BDA
geb. 05.02.1848 Bremen
gest. 06.09.1946 Oldenburg i.O.
(um 1878 in Büro „Deetjen und Gildemeister“, um 1904 „Gildemeister und Sunkel“)
Gotha, Berlin,
Frankfurt (Main), Bremen
  (ISBN 3-88808-056-8)

Hase-Schüler-Datenbank
Friedrich Gildemeister Gildemeister, Friedrich (Gartenarchitekt)
DWB
geb. 20.03.1887 Bremen
gest. 20.07.1947 Dannenberg
Bremen 1913, 1929 frdl. Hinweis von
Herrn H. Heeßel (2010)
Hermann Gildemeister Gildemeister, Hermann
Dipl.-Ing., Oberbaurat (i.R.), BDA
geb. 1891 Bremen
gest. 04.06.1984 Bremen
Bremen   (ISBN 3-88808-056-8)
Pauljosef Gilgenberg Gilgenberg, Pauljosef
geb. 28.01.1899
gest. 25.12.1972
Speyer    
Julius Gilgenmann Gilgenmann, Julius
AIVf.Els.-Lothr.
Straßburg [Strasbourg] 1914  
Wilhelm Gilges Gilges, Wilhelm
geb. 1899
gest. 1966
Neuss   frdl. Hinweis von
Herrn Dr. M. Kieser
Franz Gill Gill, Franz Philipp
AIVMainz, BDA
Mainz 1914, 1929  
Gille Gille, ? Gotha 1929  
Rudolf Gille Gille, Rudolf
AIVStettin
Stettin [Szczecin] 1914  
Gisbert Gillhausen Gillhausen, Gisbert Karl Heinrich (Eisenhütteningenieur / Bauingenieur)
Dr.-Ing. E.h., Geheimer Baurat, AIVEssen
geb. 28.07.1856 (Oberhausen-) Sterkrade
gest. 16.03.1917 Essen
(Oberhausen-) Sterkrade,
(Duisburg-) Meiderich,
(Duisburg-) Rheinhausen,
Essen
  NDB, Bd. 6 (1964), S. 398 f.
Johannes Gillhoff Gillhoff, Johannes (Gartenarchitekt)
Diplom-Gartenbauinspektor
geb. 24.06.1892 Gehlsdorf bei Rostock
gest. 01.10.1990 Runkel
Berlin, Crimmitschau, Leipzig   (ISBN 978-3-356-01405-1)
Sebastian Gillitzer Gillitzer, Sebastian (Wasserbauingenieur?)
Bauamtsassessor, Bay.AIV
München,
Rendsburg
 
1914
 
Volkmar Gillsch Gillsch, Volkmar Berlin 1929  
Hermann Gilly Gilly, Hermann
BDA
Duisburg 1950 frdl. Hinweis von Frau
Dr. G. Escher (2013)
Edwin Gilowy Gilowy, Edwin
Baurat, AVB
(Vorstand beim Kreisbauamt Berlin II?)
Berlin 1914  
Adam Ginand Ginand, Adam
Bezirksbaumeister, Bay.AIV
Germersheim (Rhein) 1914  
Hieronimus de Ginder siehe unter → de Ginder      
Otto Girard Girard, Otto Wien 1872 DBZ72-018-141e
Alfred Girbig Girbig, Alfred
Regierungsbaumeister a.D., Stadtbaurat, AVB
Lauban (Niederschlesien) [Lubań] 1914, 1929  
Girgensohn Girgensohn, ?
Dipl.-Ing.
Bremerhaven um 1930  
Wilhelm Girmes Girmes, Wilhelm Heinrich
geb. 26.01.1866 Krefeld
gest. 03.10.1917 Krefeld
(in Büro „Girmes und Oedinger“)
Krefeld   (ISBN 3-9801610-0-5)
Walter Girnatis Girnatis, Walter (Architekt, Fabrikbesitzer) Berlin 1923  
Martin Girndt Girndt, Martin
Oberlehrer, Prof., VAIpB
(Berlin-) Neukölln 1914  
Karl Girt Girt, Karl (Gartenarchitekt)
geb. 12.12.1904
gest. 26.12.1967
Dresden   Sächsische Biografie
Fritz Girwert Girwert, Fritz [Friedrich?] (Baumeister) Breslau [Wrocław] 1940 AdrB-Brsl-41
Philipp Gisbert Gisbert, Philipp Darmstadt 1929  
Ernst Gisel Gisel, Ernst
BSA, SIA, BDAEhrenmitglied
geb. 08.06.1922 Adliswil (Kt. Zürich)
gest. 06.05.2021 Zürich
Zürich   Nachlass im
gta-Archiv, ETHZ
(Bestandsbeschreibung mit
Kurzbiografie und Literatur)
Albert Gisler Gisler, Albert
geb. Basel?
Basel?, Hamburg 1909 SchwBk09-04-63
Ehrhardt Gißke Gißke, Ehrhardt
Dr.-Ing., Prof.
geb. 02.03.1924 Schönstedt (Thüringen)
gest. 19.07.1993 Berlin
Gotha, Bad Langensalza,
Erfurt, Berlin
  stiftung-aufarbeitung.de
Max Gitschel Gitschel, Max (Baumeister) Breslau [Wrocław] 1940 AdrB-Brsl-41
Gittermann Gittermann, ?
Amtsmaurermeister
Schöppenstedt 1852  
Albert Gittermann Gittermann, Albert
Regierungsbauführer
gefallen 1915
Braunschweig (?) 1914  
E. Gittermann Gittermann, E.
(Oberlehrer an der Baugewerkschule Holzminden?)
Holzminden? 1904, 1909  
Fr. Gittermann Gittermann, Fr. (Baumeister) Braunschweig 1882  
Wilhelm Gittermann Gittermann, Wilhelm (Leipzig?) 1912  
Bitte beachten Sie die Erklärung zum Haftungsausschluss für Weblinks!

 

empfohlene Zitierweise:
<Vorname> <Name>“ im Abschnitt Giacomelli – Gittermann, Historisches Architektenregister, Datenbank „archthek“ – http://www.kmkbuecholdt.de/historisches/personen/architekten_gi.htm (Stand vom 09.08.2021, abgerufen...)

 

Kontakt:
Ihre Ergänzungen, Berichtigungen, Hinweise oder Fragen mailen Sie bitte an: ub@kmkbuecholdt.de

 

zurück zum Anfang dieser Seite
zur Registerübersicht A-Z
zur allgemeinen Themenübersicht
Impressum


diese Seite online seit dem 08.11.2004, letzte Aktualisierung am 09.08.2021