Ulrich Bücholdt

Bauhistoriker, M.A. – dwb, GWWG, GBTG

www.archthek.de

Datenbank zur Bau- und Architekturgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts für den deutschsprachigen Raum

 


Architekturwettbewerbe


w0021

Rathaus in Schwerte (Ruhr)
1912/1913
Aufgabe: Rathaus
Standort: Schwerte (Ruhr), Hörder Straße → Rathausstraße 31
Auslobung: 10/1912?
Frist: Mittwoch, 15.01.1913, 18.00 Uhr
Auslober: Magistrat der Stadt Schwerte
Bedingungen / Umfang: in der Provinz Westfalen und der Rheinprovinz geborene oder ansässige Architekten
vorgesehene Preisverteilung: 1.500 M / 1.200 M / 900 M, Ankäufe zu je 400 M vorbehalten
Preisgericht: Regierungs- und Baurat Fritz Mund (Arnsberg)
Baurat Rudolf Claren (Dortmund)
Stadtbaurat Baurat Friedrich Kullrich (Dortmund)
Stadtbaumeister Bierbach (Schwerte)
Kommerzienrat Richard Fleitmann (Schwerte bzw. Oestrich bei Iserlohn)
Bürgermeister Emil Rohrmann (Schwerte)
Wilhelm Terbrüggen (Stadtverordneten-Vorsteher in Schwerte)
unter den Ersatzpreisrichtern:
Stadtbauinspektor Max Uhlig (Dortmund)
Tagungstermin: 07./08./13.02.1913
Anzahl der eingereichten Entwürfe: 200 (und drei wegen verspätetem Eingang ausgeschiedene)
prämierte Entwürfe / Teilnehmer: 1. Preis (1.500 M): Nr. 22, „Dem Verdienste seine Krone“, Carl H. J. Schmitz (Köln)
2. Preis (1.200 M): Nr. 113, „Im Dreieck“, Fritz Becker (Lehrer an der Kunstgewerbeschule Düsseldorf)
3. Preis (900 M): Nr. 199 „Glückauf“, Otto Groth (Dortmund) mit Jakob Pinand (Krefeld-Linn)
drei Entwürfe zum Ankauf empfohlen:
- Nr. 10, „Urbi“, n.n.
- Nr. 161, „Im Rahmen der Mittel“, n.n.
- Nr. 193, „Labor omnia vincit“, n.n.
weitere Entwürfe / Teilnehmer: Nr. 130, „Biederer Westfale“, Josef Franke (Gelsenkirchen)
Nachbereitung des Wettbewerbs: Ausstellung aller Entwürfe vom 14. bis 25. Februar 1913 im Progymnasium in Schwerte
Folgen des Wettbewerbs: Ausführung 1913-1914 durch Carl H. J. Schmitz
Quellen / Literatur: - Deutsche Bauzeitung 46.1912, Nr. 85 (23.10.1912), S. 752 ("Wettbewerbe") (Auslobung)
- Zentralblatt der Bauverwaltung 32.1912, Nr. 86 (23.10.1912), S. 558 ("Vermischtes") (Auslobung)
- Deutsche Bauzeitung 46.1912, Nr. 91 (13.11.1912), S. 804 ("Wettbewerbe") (Erläuterungen)
- Deutsche Bauzeitung 47.1913, Nr. 16 (22.02.1913), S. 152 ("Wettbewerbe") (Ergebnis)
- Zentralblatt der Bauverwaltung 33.1913, Nr. 15 (22.02.1913), S. 111 ("Vermischtes" (Ergebnis, Ausstellung)
- Anneliese Möhling [geb. Schmitz] (Hrsg.): Carl H. J. Schmitz, Schwerte. Spuren im Stadtbild 1913-1962. Horb (Neckar): Geiger, 1988.
sowie
- Wettbewerbsprotokoll aus dem Nachlass Josef Franke
Bitte beachten Sie die Erklärung zum Haftungsausschluss für Weblinks!

w0021


empfohlene Zitierweise:
Rathaus in Schwerte (Ruhr) 1912/1913 (Datenbank „archthek“, Auszug Architekturwettbewerbe; bearb. von Ulrich Bücholdt) – http://www.kmkbuecholdt.de/historisches/wettbewerbe/w0021.htm (Stand vom 06.01.2022, abgerufen...)

 

Kontakt:
Ihre Ergänzungen, Berichtigungen, Hinweise oder Fragen mailen Sie bitte an: ub@kmkbuecholdt.de

 

zurück zum Anfang dieser Seite
zum alphabetischen Wettbewerbs-Register (nach Orten)
zum chronologischen Wettbewerbs-Register (nach Jahren)
zur allgemeinen Themenübersicht
Impressum


diese Seite online seit dem 29.06.2018, letzte Aktualisierung am 06.01.2022