Ulrich Bücholdt

Wirtschafts-, Bau- und Architekturhistoriker (M.A.)
dwbGWWG

www.archthek.de

Datenbank zur Bau- und Architekturgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts für den deutschsprachigen Raum

 


4. Jahresschau Deutscher Arbeit „Wohnung und Siedlung“ Dresden 1925


Ausstellungsdauer: Mai bis September 1925

 

Bauwerk

.

Architekt/en und andere Beteiligte

 

-

 

 

-

 

 

-

 

Plattenhaus Typ 1018
(Deutsche Werkstätten, Hellerau bei Dresden)

-

Bruno Paul (Berlin)

Siedlungshaus des „Sächsischen Heims“
(„Sächsisches Heim“, Landes-Siedlungs- und Wohnungsfürsorge-Ges. mbH /
Christoph & Unmack AG, Niesky (Oberlausitz))

-

Regierungsbaurat Rudolf Stegemann (Dresden)

„Das bürgerliche Wohnhaus“
(Christoph & Unmack AG, Niesky (Oberlausitz))

-

Albin Müller ("Albinmüller") (Darmstadt)

„Das oberbayerische Ferienhaus“
(Christoph & Unmack AG, Niesky (Oberlausitz))

-

Johann Mund (München)

„Ingolstädter Haus“ (?)

-

?

„Gaststätte Oberbayern“, gen. „Bierpalast“

-

Heinrich Tessenow (Dresden)

.

-

.

-

-

-

-

-

-

...

alle Abbildungen als
wissenschaftliche Bildzitate
(§ 51 UrhG)

...

 

Literatur:

 

zum Plattenhaus Typ 1018 der Deutschen Werkstätten:
Alfred Ziffer (Hrsg.):
Bruno Paul. Deutsche Raumkunst und Architektur zwischen Jugendstil und Moderne.
München: Klinkhardt & Biermann, 1992.
S. 304/305

 

zu den Musterhäusern der Christoph & Unmack AG:
bibliografisch nicht fassbare illustrierte Prospekte der Christoph & Unmack AG, Niesky (Oberlausitz), 1925

 


empfohlene Zitierweise:
Ulrich Bücholdt: 4. Jahresschau Deutscher Arbeit „Wohnung und Siedlung“ Dresden 1925. – http://www.kmkbuecholdt.de/historisches/ausstellungen/JDA25_01.htm (Stand vom 07.05.2018, abgerufen...)

 

Kontakt:
Ihre Ergänzungen, Berichtigungen, Hinweise oder Fragen mailen Sie bitte an: ub@kmkbuecholdt.de

 

zum Seitenanfang (top)
zurück zum „Historischen Ausstellungskalender“
zurück zur Übersicht (home)
Impressum


diese Seite online seit dem 29.08.2003, letzte Aktualisierung am 07.05.2018